Lesezeichen

  • Alles nur Blödsinn — Medi­en — Tagesspiegel — Lanz hat­te das Glück, dass einige Gäste in der ver­gan­genen Woche ihr Kom­men abge­sagt hat­ten – die Schaus­piel­er Thomas Kretschmann und Nad­ja Uhl kon­nten oder woll­ten nicht. Ersatz fand man mit Til Schweiger, der mal nicht dauernd schreien kon­nte „Wegsper­ren“, weil Gottschalk mit ihm nicht über Sex­u­al­straftäter sprach – das tut Lanz gefühlt ein­mal pro Woche in sein­er eige­nen Show; in anderen Shows find­et sich Lanz nicht zurecht, er nervt sog­ar, indem er jeden, den er ken­nt, einen „wun­der­baren Men­schen“ nen­nt und darauf hin­weist, dass er regelmäßig mit Udo Jür­gens tele­foniert. Als Gottschalk Lanz mit­teilte, er müsse sich in einen Kühlschrank stellen, falls er seine Wet­ten ver­liert, sagte er Lanz, dass das ja auch irgend­wie ein Sym­bol gegen den Kli­mawan­del sei. Gottschalk sagte daraufhin, dass das schön sei, wenn er das so sehe – für ihn sei es ein­fach nur Blödsinn.
  • CDU und Energiepoli­tik: Die Kern­schmelze der Union | ZEIT ONLINE — Erst die Fam­i­lien­poli­tik, dann die Wehrpflicht, nun die Atom­kraft. Die CDU tren­nt sich von ihren Kern­po­si­tio­nen. Für Merkel ist das gefährlich.
Weiterlesen

Guten Morgen

morgenkaffee

Beim Fernsehlexikon geht das lustige Rät­sel­rat­en um die ZDF-Sendung Wet­ten, dass..?? los, nach­dem Thomas Gottschalk seinen zweit­en Abgang aus der Sendung angekündigt hat.

Fefe weist darauf hin, dass der Chef von Nokia, das dem­nächst eine starke Bindung an Microsoft einge­ht, schon begeis­tert Microsoft-Aktien sam­melt.

Heute ist Valentin­stag, natür­lich auch in Steff­is Bistro:

[audio:http://media.ndr.de/download/podcasts/podcast2956/AU-20110214–0514-3801.mp3]

Und während ich mir die Frage stelle: Wieso hat das ZDF eigentlich nie daran ged­dacht, einen Gottschalk-Nach­fol­ger auszu­bilden? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

[ Foto: Luc van Gent ]

Weiterlesen

Lesezeichen

Weiterlesen