Gute Nacht, Freunde! https://t.co/wtpCZoHLQi

Artikel-Schlagworte: „CDU

Lesezeichen vom 24. Juni 2013

Lesezeichen von heute

Lesezeichen vom 21. Juni 2013

Lesezeichen vom 8. Juni 2013

Lesezeichen vom 7. Juni 2013

Guten Morgen

Morgenkaffee

Das ist natür­lich lus­tig: Unter Beru­fung auf den Blog von Ulrich Horn, möch­te die CDU-Fraktion in NRW von der rot-grünen Lan­des­re­gie­rung wis­sen, wes­we­gen in deren Pres­se­schau vom 10. April zwei Sei­ten kom­plett leer gewe­sen sind.

Der bescheu­erts­te Brat­wurst­jour­na­lis­mus­text des Tages kommt heu­te von den Ruhr­nach­rich­ten:

Eine duf­ten­de Wol­ke von frisch geba­cke­nen Pfann­ku­chen umhüll­te am Mon­tag­abend das Spra­ke­ler Heimathaus.

denn “Erfolg liegt in guten Eier”. Ja, dann mal guter Appetit.

Fried­rich Küp­pers­busch unter­sucht, ob das Wir ent­schei­det: [audio:http://httpmedia.radiobremen.de/mediabase/086492/086492_298778.mp3]

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Wir bei Lokal­blät­tern eigent­lich noch gegen­ge­le­sen? hole ich mir erst­mal noch einen Kaffee.

Lesezeichen vom 16. April 2013

Guten Morgen

Morgenkaffee

Ingo Arend weist dar­auf hin, das das Rijks­mu­se­um in Ams­ter­dam wie­der­eröff­net wird, wenn auch eine kri­ti­sche Selbst­re­fle­xi­on der Muse­ums­ma­cher aus­blie­be. Ver­gan­gen­heits­be­wäl­ti­gung ist aber ist ohne­hin kei­ne Stär­ke der Niederländer.

In Arkan­sas ist irgend­wie in Wohn­ge­bie­ten Öl aus­ge­lau­fen. EXXON ist an einer Infor­ma­ti­ons­ver­brei­tung hier­zu wohl nicht son­der­lich interessiert.

Ges­tern hat­te ich es ja noch über die schwa­chen Tex­te des Spie­gels, die­ser reiht sich ein: Der Münchenhausen-Check, wobei der Autor offen­bar gar nicht ver­steht, wor­auf Eri­ka Stein­bach mit Wer schützt eigent­lich die Ver­fas­sung vor den Ver­fas­sungs­rich­tern? anspielt. Bes­ser­wis­se­ri­sches, unge­bil­de­tes Blabla.

Thier­ry Cher­vel meint, der SPIEGEL habe grö­ße­re Bau­stel­len zu bewäl­ti­gen als die Beset­zung der Chefredakteursposten.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Wird es eine SPIEGEL-Wende geben? hole ich mir erst­mal noch einen Kaffee.

Lesezeichen vom 11. April 2013

Die CDU fördert nicht die Sexualität

Du, weißt, dass du eine Debat­te ver­lo­ren hast, wenn du so etwas von dir geben musst:

Die CDU för­dert dem­nach Fami­li­en, aber nicht Sexua­li­tät? Ver­su­chen Sie ein­mal, einen Satz zu for­mu­lie­ren, der mit all sei­nen Impli­ka­tio­nen noch lächer­li­cher klingt.

Ich mei­ne, irgend­wie ist ja das Welt­bild sym­pa­tisch, dass man grund­sätz­lich erst ein­mal davon aus­geht, dass Sexua­li­tät und Ehe grund­ver­schie­de­ne Din­ge sind, die nichts mit­ein­an­der zu tun haben. Vie­le, die hei­ra­ten, wer­den ja von die­ser Sach­la­ge völ­lig überrascht.

Aber wie zum Teu­fel soll­te dass denn aus­se­hen, wenn man Sexua­li­tät för­dern wür­de? Indem man Schwu­len einen 10er in den Slip steckt?

Lau­mann hat übri­gens direkt nach die­ser Stel­lung­nah­me vor der ZDF-Kamera das ein­zig Rich­ti­ge gemacht: Die Füße in die Hand genom­men und einen pol­ni­schen Abgang hin­ge­legt. Zu so einer Aus­sa­ge will man ja auch nicht frei­wil­lig noch befragt wer­den. Das wird nur noch peinlicher.

Lesezeichen vom 4. März 2013

September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Aug    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
Pinnwand
Schriftgröße
Vor 5 Jahren
Seite 4 von 39« Erste...23456...102030...Letzte »