7 Tage… mit einem Mörder S07E01

Weiterlesen

Auf Identitätssuche in Omsk

Nach der Tren­nung ihrer Eltern wuchs Kse­nia in Deutsch­land bei ihrer Mut­ter auf. Als jun­ge Frau fragt sie sich nun: Wie viel Russ­land steckt eigent­lich in mir? Flu­terTV beglei­te­te Kse­nia auf der Rei­se zu ihrem Vater, in ihre Geburts­stadt Omsk:

Weiterlesen

R.i.p. Kazim Akboga (1983–2017)

Weiterlesen

Conchita Wurst – Satellite

Da gab’s ja doch noch eine sehr gute Per­for­mance beim deut­schen ESC-Vorentscheid:

Weiterlesen

Sesamstraße: Wie man über die Mauer kommt

Die Pra­xis­tipps der Sesam­stra­ße wer­den aber auch immer aktu­el­ler:

Weiterlesen

Konis Hupen

Weiterlesen

Nervling – Unplugged

Letz­tes Jahr habe ich gar nicht die Alben des Jah­res gewür­digt, schlicht auch des­we­gen, weil ich kaum wel­che auf dem Schirm hat­te. Die­sem möch­te ich mich aber noch wid­men: Die Ham­bur­ger Band Nerv­ling hat ihr ers­tes Unplugged-Album auf den Markt gebracht und so wenig Beach­tung sie bekom­men, so unver­dient ist dies. Es ist schon erstaun­lich in welch ande­rem Gewand ihre Songs in der strom­lo­sen Form daher kom­men, was ein wei­te­res Mal zeigt, wie vir­tu­os die bei­den Künst­ler mit ihrer Kunst umzu­ge­hen ver­mö­gen. Da bekom­men Lie­der ganz ande­re Melo­di­en ver­passt, und wenn man nicht den Text kennt, wüss­te man gar nicht, dass hier eine glei­che Grund­la­ge ver­wen­det wor­den ist. Schlicht gran­di­os und ein wirk­li­cher Kauf­tipp.

Weiterlesen

Rainbirds – Blueprint

Von der Sän­ge­rin selbst hoch­ge­la­den, aber noch gar nicht so oft ange­klickt, die­ser Klas­si­ker:

An einem frei­en Tag zwi­schen zwei Kon­zer­ten in Öster­reich gedreht. Ver­mut­lich im Janu­ar 1988. Mit Wolf­gang Glum, Beck­mann, Rod­ri­go Gon­za­lez und Katha­ri­na Franck. Dreh­buch, Kame­ra und Regie: Anton Cor­bi­jn. Pro­du­zent: Richard Bell.

Weiterlesen