Gute Nacht, Freunde! https://t.co/wtpCZoHLQi

Dronémon Go

Kissin‘ Dynamite – Hashtag your life

Cameron hums

R.i.p. Christina Grimmie (1994-2016)

Die deutschen EM-Songs 2016

Es ist wieder Fussballzeit und das heißt auch die Zeit für schlechte Musik. Zum Durchkämpfen mal diese Liste:

Die Dach-Checker – Holland ist nicht mit dabei
Etwas bieder, aber abwechslungsreich:

FLEX – Läuft bei Dir
Entspannt, nett, gleich vorbei:

Chris Boettcher – Bonjour la France
Kein Ohrwurm, aber lustig:

MiseryKid – Wohin wohl die Reise geht
Die Richtung stimmt, kann man durchwinken:

Kazim Akboga – Deutschland is beste Land
Kann man machen, muss man nicht:

Felix und die Rasselbande – Ein Ball, ein Team, ein Pokal
Ein Kindersong mit Ohrwurmqualität, keine ganz blöde Idee:

Culcha Candela – Einsnull
Auch bei Fusballiedern fragt man sich bei Culcha Candela: Was singen die da?

Kommen wir zu den Härtefällen:

Remo – Das bleibt für immer
Der Song bleibt keine Minute im Ohr.

Gischi – Die Tore macht
Und jetzt alle mal diesen Tanz mitmachen:

Der singende Doc – Wir sind Alemania
Denn wir sind alle manisch dran:

Armin Kah feat DJ Rock EM-Lied 2016
Umpf, umpf, umpf, umpf, umpf…

Iko, Suzan & Purse – Wir kommen um zu siegen
… und um zu ruckeln.

Vanessa & Raphael – Jetzt und Hier
haben sich die beiden gegenseitig und einen einschläfernden Song haben sie auch:

Shisham – EM Song 2016
Etwas Europop, etwas düsses Stimmchen, etwas langweilig:

Tim – EM Song 2016
Jaha, Rappen kann auch ermüdend sein, so ohne Fickvokabular und Gangsta-Anmachen:

H1 Feat Payman – Wir sind Helden
… die einen zu viel durchgezogen haben:

Reservebank – Was wollen wir jubeln?!?
Was wollen wir covern, Ewigkeiten lang? Was wollen wir covern, so ein Murks.

Axel Fischer – Deutschland
Oh, Einfallslosigkeit, macht sich hier wieder breit:

Benjamin Scholz – Ballert ihn rein!
Und wenn die Götze-Generation Champs-Élysées covert, dann wohl in etwa so:

Rinderhagen feat. Chaos Team – Wir singen Schwarz Rot Gold
Karaok mir!

Cuba Libre – Arriba Deutschland
So lasch wie Tütensangria:

Jan Zerbst & Mickie Krause – Schalala nach Hause!
Alles scheißegal an diesem Song, man merkt’s

Willi Herren – Das ist unser Tag
Grüße vom Ballermann:

Freidel – Diesmal hol´n wir den Pokal
Für die, denen der Ballermann zu teuer ist:

Kneipenterroristen – Wenn Weltmeister reisen
… dann gröhlen auch die mit dem 400-Wörter-Vokabularschatz:

Und so sing‘ die Ösis:
Harris & Ford vs. Powerkryner – Wann, wenn nicht jetzt
Nie.

John Oliver über wissenschaftliche Studien

Es ist schon ein wenig bewundernswert, was für einen guten – um in der Fußballersprache zu bleiben – Zugriff die Leute von der Late Show with John Oliver auf aktuelle Archillesversenthemen haben. Denn es ist ja doch schon etwas überwältigend, was einen derzeit als für bare Münze zu nehmendes Halbwissen überrant. Hand in Hand mit Leuten, die eben auf solches als Wissen referieren, weil sie nicht mehr willens sind, sich intesiv damit auseinander zu setzen, und das eben als gesellschaftlichen Konsens auffassen.

Und auch die Verballhornung von Vortragswichtigtuereien gen Ende des Beitrags mit TODD-Vorträgen, wie es ja auch die re:publica-Geschichten mit Ausnahmen nur sind, ist schon entwaffnend:

Oliver Maria Schmitt: Böhmermann und die Uneigentlichkeit satirischer Sprechakte

Bruno Jonas – So samma mia

AfD. Und jetzt?

Ich finde, mal kurz abgesehen von aller systematisch eingesetzten Hetze, diese Gramgesichter der AfD zu tiefst befredlich. Aber auch die sind Deutschland, das muss man erst mal akzeptieren.

Abstürznde Brieftauben – Nie wieder Pegida

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Jul    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
Pinnwand
Schriftgröße
Vor 5 Jahren
    • none
Seite 4 von 114« Erste...23456...102030...Letzte »