Guten Morgen

11 Mil­liar­den US-Dol­lar hat es gekostet, dass Don­ald Trump mal einen Rückzieher macht. Dafür wieder­erstarken die Demokrat­en.

Fefe hat da ungute Neuigleit­en, was die Sicher­heit von Pos­teo ange­ht.

Lars Sobi­raj hat für sein Blog mal einen krim­inellen Mor­draubkopier­er inter­viewt, bekam deswe­gen Besuch von der Polizei, deren Ini­tia­tive jet­zt wohl abge­blasen wurde.

Und während ich mir die Frage stelle: Wie viele Rückzieher Trumps kann Ameri­ka eigentlich finanziell verkraften? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Weiterlesen
  • Verge­blich­es Wer­ben um den “Bren­trance”. Großbri­tan­nien und Europa 1967 | APuZ “Bei den fol­gen­den deutsch-franzö­sis­chen Kon­sul­ta­tio­nen im Juli unter­strich de Gaulle seine Hal­tung mit den Worten, dass Großbri­tan­nien gegen­wär­tig “was seine Leben­sart bet­rifft, seine Weise, sich Lebens­mit­tel zu beschaf­fen, sein Währungssys­tem, seine Kap­i­tal­be­we­gun­gen, seine Stel­lung in der Welt, seine Beziehun­gen zum Com­mon­wealth, sein Ver­hält­nis zu den Vere­inigten Staat­en” anders geart­et sei als die sechs Gemein­schaftsstaat­en; Großbri­tan­nien müsse erst “europäisch” wer­den, bevor es der Gemein­schaft beitreten könne.”
  • H. P. Baxxter liest Thomas Bern­hard. 1 CD — Per­len­tauch­er Dieser Wel­ter­folg ist wohl an mir vor­bei gegan­gen.
Weiterlesen