Lesezeichen vom 6.November 2018

  • Ser­dar Somuncu | Aktuell — Oliv­er Polak — eine Analyse “Polak küm­mert das eben­so wenig, wie seine ein­seit­ig empfind­lichen Für­sprech­er. Sein Jüdis­ch­sein wurde dabei mehr und mehr zum einzi­gen Schutzschild für zahlre­iche pein­liche Aus­fälle, während der erwün­schte Durch­bruch aus­blieb. Im Gegen­satz zu sein­er Feuil­leton­promi­nenz, blieben seine Vorstel­lun­gen weit­ge­hend leer. ”

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.