Guten Morgen

Die von der CSU aus­ge­ru­fe­ne, ersehn­te Konservativ-bürgerliche Wen­de ist nach Kirs­ten Gir­schick nur ein Über­spie­len des eige­nen Wäh­ler­schwun­des.

Wei­te­re unfass­ba­re Pein­lich­keit im Fall des angeb­lich selbst ange­zün­det haben­den Oury Jal­loh: Ein Zeu­ge möch­te bei der Poli­zei eine Aus­sa­ge machen und erhält statt­des­sen einen Ver­weis.

Das wird Sie jetzt sicher so über­ra­schen wie mich: Die Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­tet der Arbeits­agen­tu­ren hel­fen nicht den Arbeits­lo­sen, son­dern den Anbie­tern der Maß­nah­men.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: War­um gehen Skan­da­le in der Pres­se­land­schaft gegen­über Pop­kul­turs­tuss so unter? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.