Massaker von Rechnitz: Die Gastgeberin der Hölle https://t.co/yS1EjrsMK7 #lesezeichen

Guten Morgen

Bin gerade über die Dead-Mall-Serie von Dan Bell gestoßen, das ist eine Reihe von Filmen über verlassene Einkaufszentren in den USA.

Weil ich am Wochenende wieder mal über den Begriff des Wirtschaftswunders gestoßen bin, habe ich nochmal nachgeschaut, wo ich gelesen habe, dass es sowas gar nicht gab.

Eric Idle hat wieder was gelesen und bringt auf den Punkt, was ich auch an Agatha Christie nicht so mag:

The characters are never entirely real and the pleasure lies in the whodunit puzzle which it is impossible to pick or predict because she has set it up that way.

Und während ich mir die Frage stelle: Warum werden verlassene Gebäude in Deutschland eigentlich so schnell neu verwertet? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

1 Kommentar zu „Guten Morgen“

Schreibe einen Kommentar

Benötigte Felder sind mit * gekennzeichnet. E-Mail-Adressen werden nicht veröffentlicht.

 

Hier klicken, um einen Kommentar zu senden von status.caasn.de

Wenn Du einen Account in Array hast, kannst Du über den obigen Link kommentieren. Wenn Dein Account in einer anderen existiert, solltest Du tencars folgen, um das Gespräch in Deine Instanz zu holen und dann dort kommentieren.

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Jul    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
Pinnwand
Schriftgröße
Vor 5 Jahren