Massaker von Rechnitz: Die Gastgeberin der Hölle https://t.co/yS1EjrsMK7 #lesezeichen

Guten Morgen

Am Wochenende habe ich mit einem Unternehmer gesprochen, der meinte, er habe schon viel Geld in Facebook-Werbung gesteckt und der Rücklauf sei gleich null, weswegen er Handzettel verteilt und bei 5000 Stück habe er immerhin 4 Rückmeldungen bekommen. Facebook macht ja inzwischen auch eher auf Plakatwerbung.

Alle Jahre wieder: Das Altpapier wird eingestellt.

Erinnert etwas an Aka-aki: Das von Horax empfholene Jodel, ein lokales, anonymes schwarzes Brett für’s Smartphone. Von Protonmail, der anderen App, die ich gestern installiert habe, bin ich da eher angetan.

Google findet eine Art Staatstrojaner in seinem App-Store.

Die deutsche Polizei hat 15 Morde nach NSU-Muster entdeckt.

Und während ich mir die Frage stelle: Wann haben die Linksextremen denn dem Morden abgeschworen? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

1 Kommentar zu „Guten Morgen“

Schreibe einen Kommentar

Benötigte Felder sind mit * gekennzeichnet. E-Mail-Adressen werden nicht veröffentlicht.

 

Hier klicken, um einen Kommentar zu senden von status.caasn.de

Wenn Du einen Account in Array hast, kannst Du über den obigen Link kommentieren. Wenn Dein Account in einer anderen existiert, solltest Du tencars folgen, um das Gespräch in Deine Instanz zu holen und dann dort kommentieren.

Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Jun   Aug »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Pinnwand
Schriftgröße
Vor 5 Jahren