Guten Morgen

Morgenkaffee

Es ist so zwei Tage her, da beschw­erte sich der kom­mende US-Präsi­dent Trump über die Karikatur­darstel­lung durch Adam Bald­win. Im Sketch wurde Trump so dargestellt, als ob er alle Vorhaben, die er so landläu­fig im Wahlkampf angekündigt hat­te, zurück­n­immt. Sieht zumin­d­est aber stark danach aus, als soll­ten solche Forderun­gen wie die Rück­nahme von Oba­macare, das Erstellen ein­er Mauer zu Mexiko, die Mexiko bezahlen soll, die Depor­ta­tion von nichtreg­istri­erten Immi­granten, die Anklage gegen Hillary Clin­ton und der Ein­reises­topp von mus­lim­is­chen Gästen nicht durchge­set­zt wer­den.

Oba­ma hat zum Abschluss sein­er Präsi­dentschaft nochmal kräftig Hol­ly­wood-Stars geehrt. For­rest Gump hat auch endlich seine Medaille bekom­men oder so.

Will man in Berlin eine Hebamme haben, muss man sich wohl erst so 49 absagen ein­holen.

Und während ich mir die Frage stelle: Wird es wohl knal­lige Rock­songs gegen Trump geben? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.