Lesezeichen vom 29.02.2016

  • Wenn sich Selb­stkri­tik rächt | Über­me­di­en “Jeman­dem wie Horst See­hofer wird die Ironie ver­mut­lich nicht auf­fall­en, aber die einzi­gen bei­den Beispiele, die er dafür nen­nt, dass es „ein Prob­lem“ bei ARD und ZDF gibt, sind aus­gerech­net Beispiele dafür, dass ARD und ZDF ein Prob­lem­be­wusst­sein haben und öffentlich über Defizite ihrer Berichter­stat­tung reflek­tieren.”

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.