Gute Nacht, Freunde! https://t.co/wtpCZoHLQi

Botho Strauß’ Deutschlandsorge

Wer hat Botho Strauß nur so ins Hirn geschissen?

Die Sor­ge ist, dass die Flu­tung des Lan­des mit Frem­den eine Mehr­zahl sol­cher bringt, die ihr Fremd­sein auf Dau­er bewah­ren und beschüt­zen. [..] Dank der Ein­wan­de­rung der Ent­wur­zel­ten wird end­lich Schluss sein mit der Nati­on und ein­schließ­lich einer Natio­nal­li­te­ra­tur. Der sie liebt und ohne sie nicht leben kann, wird folg­lich sei­ne Hoff­nung allein auf ein wie­der­erstark­tes, neu ent­ste­hen­des „Gehei­mes Deutsch­land“ richten.”
                     Botho Strauß: Der letz­te Deutsche

Da fällt mir immer das ein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benötigte Felder sind mit * gekennzeichnet. E-Mail-Adressen werden nicht veröffentlicht.

 

Oktober 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Sep   Nov »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
Pinnwand
Schriftgröße
Vor 5 Jahren