Lesezeichen vom 27. April 2015

  • KZ Ravens­brück: Kri­tik an Orga­ni­sa­to­ren der Gedenk­fei­er “Dabei muss­ten die meis­ten anwe­sen­den Über­le­ben­den an nicht gedeck­ten Holz­ti­schen sit­zen und Sup­pe aus Plas­tik­ge­schirr essen. Die Ehren­gäs­te — dar­un­ter die Lebens­ge­fähr­tin des Bun­des­prä­si­den­ten, Danie­la Schadt , sowie die pol­ni­sche Prä­si­den­ten­gat­tin Anna Komo­row­ska — nah­men an zwei gedeck­ten Tafeln Platz. Sie beka­men Por­zel­lang­e­schirr und wur­den von Kell­nern bedient. Die meis­ten Über­le­ben­den hat­ten Essens­mar­ken erhal­ten. ”

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.