Guten Morgen

Morgenkaffee

Wenn ich denn gera­de online irgend­wo rumsau­se, dann gera­de im Podcast-Bereich. Pod­cas­ten wirkt gera­de auf mich wie Blog­gen in der Anfangs­zeit: Nie­schig und unver­fälscht. Kei­ne Ahnung, was das hei­ßen soll. Und daher emp­feh­le ich gera­de mal:

Die Seri­en­ab­fer­ti­ger, ein unauf­ge­reg­ter Fern­seh­se­ri­en­pod­cast. Die neue Pod­ca­st­rei­he vom Radio­bas­tard und Thors­ten Run­te: Mit alles und scharf.Beim Stamm­tisch erklärt man das Bier­brau­en.

Was zu lesen gibt es aber auch noch: Tobi Kat­ze ant­wor­tet Ron­ja von Rön­ne auf deren Text, dass wir alle psy­chisch gestört sei­en..

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Wird Pod­cast mal ähn­lich wie Blog­gen durch einen Anbie­ter bedrängt wer­den? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.