Lesezeichen vom 9. Februar 2015

  • Marten­stein und ich: Ist das noch Woch­enend­de­pres­sion oder schon Midlife Cri­sis? | Rep­tilien­fonds “Natür­lich ver­suche ich mich damit zu trösten, dass das ziel­lose Leer­lesen des Net­zes ja let­ztlich nicht vergebens ist, son­dern meine Arbeit. Man muss als satirisch arbei­t­en­der Autor ja schließlich Bescheid wis­sen, wer was schreibt, um anschließend satirische Texte darüber schreiben zu kön­nen, was für blödes Zeug das ist, was die da alle schreiben. Ist es das, was ich mir vorgestellt hat­te, als ich Schrift­steller wer­den wollte?”
  • Wieder­se­hen mit einem Angst­geg­n­er “Dirk Giesel­mann war einst ein min­der­be­gabter Vorstop­per. Viele Geg­n­er waren über­legen. Doch vor einem hat­te er richtig Angst. Ein Wieder­se­hen nach 18 Jahren. […] Kann Ste­fan Rosen­thal sich noch an mich erin­nern? Den Vier­er vom TuS St. Hülfe–Heede, der ihm ver­durs­tend hin­ter­her­ran­nte? Seinen Bewach­er ohne Zugriff? Er mustert mich noch ein­mal ganz genau, als wollte er seinem Gedächt­nis und mir eine aller­let­zte Chance geben. Dann sagt er: »Ganz ehrlich: Nein.«”
  • SIGMAR GABRIEL in DAVOS zu TTIP und den hys­ter­ischen reichen Deutschen — 22.01. 2015 — YouTube Wer hat uns ver­rat­en?

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.