Guten Morgen

Morgenkaffee

Kön­nen vor Lachen: In Düs­sel­dorf soll ein Rent­ner sein kaputtes Auto von der Straße ent­fer­nen. Blöd nur, dass da ein Auto Baum drauf liegt. Um Spenden für Willi wird gebeten.

Der junge Mann, der vor Jahren einen Nuk­lar­reak­tor im Hin­ter­hof hochziehen wollte, bastelt an ein­er Glüh­birne, die 100 Jahre hält.

Mein neues Lieblings­Tum­blr: Wir schick­en wen.

Und während ich mir die Frage stelle: Wür­den Glüh­bir­nen, die 50 Jahre hal­ten, grund­sät­zlich nicht reichen? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.