Guten Morgen

Morgenkaffee

Ich weiß zwar nicht ganz, wie das en detail durchge­set­zt wird, aber der Papst hat die Mafia exkom­mu­niziert.

Heute war’s im ZDF-Mor­gen­magazin schon merk­würdig, wie die Sportre­por­terin pseudokri­tisch fragte, ob es beim Spiel Deutsch­land gegen die USA — bei­de brauchen für den Einzug ins Achtel­fi­nale nur einen Punkt — Absprachen gäbe. Der Tele­graph berichtet ern­stzunehmender, dass man die Fußball­spiele Ghanas kaufen kann.

Im Schat­ten der Fußball-WM will die Bun­desregierung wohl noch vor der Som­mer­pause das Frack­ing durch­winken.

Und während ich mir die Frage stelle: Wer hat die eigentlich gewählt? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Weiterlesen

Lesezeichen vom 23. Juni 2014

Lesezeichen von heute
Weiterlesen