Guten Morgen

Morgenkaffee

Zum einjährigen Jubiläum von Edward Snowdens Enthüllungen über die NSA veröffentlicht der Nachrichtensender RT ein Interview mit NSA-Veteranen, die sich hinter Snowden stellen und aus dem Nähkästchen illegaler NSA-Spionageaktivitäten plaudern.

Wer heute noch etwas Zeit zum Fernsehen hat, der schaue sich mal die Dokumentation Richlich trifft Richling über den Kabarettisten Mathias Richling an, die gestern im Flimmerkasten lief.

Für die Generalbundesanwaltschaft ist die Annahme, die NSA oder sonstwer würde in Deutschland Cyberspionage betreiben, abstrakt. Gönau. Und überhaupt: Was ist eigentlich dieses „Computer“?

Und wäh­rend ich mir die Frage stel­le: Ist diese Kolumne eigentlich Vorbild für DerMorgen beim Spiegel, die heute von Sascha Lobo betreut wird? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Continue Reading

Lesezeichen vom 5. Juni 2014

Lesezeichen von heute

Continue Reading