Guten Morgen

Morgenkaffee

Jens Scholz hat heu­te mor­gen schon wun­der­schön musi­ziert.

Fefe hält den Gerüch­ten um die Kin­der­por­no­af­fä­re von Sebas­ti­an Eda­thy Gerüch­te ent­ge­gen, die die Staats­an­walt­schaft in schlech­tes Licht stel­len wür­den.

Ste­fan Nig­ge­mei­er wun­dert sich über Josef Jof­fes Kri­tik an der Kri­tik aus dem Netz. Man muss aber Jof­fe weder lesen noch ver­ste­hen.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Haben die etwa die Feuil­le­ton­ecke beim Per­len­tau­cher ein­ge­stellt? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.