Sauer, Joscha — Nichtlustig

Joscha Sauers Nicht­lus­tig

besticht allein schon durch die Gra­fi­ken. Aller­dings sind die Comics nicht immer son­der­lich wit­zig, aber das ist sicher­lich Geschmacks­sa­che. Man­che Gags kom­men öfters vor, man­che ver­steht man kaum. Unterm Strich bleibt aber das Inter­es­se her­aus­zu­fin­den, wor­um es auf der nächs­ten Sei­te geht, bestehen. Und das ist dann auch der blei­ben­de Ein­druck des Schmö­kers.

Der Schmö­ker ist mit sei­ner beein­dru­cken­den Optik, trotz der oft­ma­li­gen Nicht­lus­tig­keit ein gut unter­hal­ten­der Beglei­ter auf unse­rem Don­ner­bal­ken, er ver­lei­tet zum Kauf des nächs­ten Ban­des, und erhält folg­lich von fünf mög­li­chen Klo­rol­len:

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.