Guten Morgen

Morgenkaffee

Gibt’s in mei­ner Hei­mat­stadt auch nicht alle Tage: Ein Ibben­bü­re­ner knackt die Charts. Metrickz Debüt­al­bum steht bei Ama­zon und itu­nes auf 1. Gar nicht mal so übel: die ers­te Sin­gle Valen­ti­na.

Nach­dem das eng­li­sche Klatsch­blatt Dai­ly Mail einen Müll­kü­bel­ar­ti­kel über den Guar­di­an ent­leert hat, der Form, dass der Guar­di­an den Ter­ro­ris­mus unter­stüt­ze, wehrt die­ser sich dage­gen, indem er ande­re Zei­tungs­chefs nach ihrer Mei­nung fragt.

Der Start der Huf­fing­ton Post fiel ges­tern nicht son­der­lich posi­tiv aus, abge­se­hen von ein paar Glück­wün­schen, weni­gen Kom­men­ta­ren und Link­tei­lun­gen gar es allent­hal­ben schlicht einen Ver­riss.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Wie wird denn die Hupo nun auf sich auf­merk­sam machen kön­nen? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.