Guten Morgen

Morgenkaffee

Wäh­rend Vil­la­ri­ba noch scheu­ert man der einen Hälf­te der deut­schen Bevöl­ke­rung noch erklä­ren darf, was eine Droh­ne ist, setzt die Deut­sche Bahn schon Droh­nen gegen Spray­er ein. Kann ja nichts schief­ge­hen bei sowas.

Miss James freut sich vor auf die kom­men­de Zweit­li­ga­sai­son.

Heri­bert Prantl schaut auf die Abschaf­fung des Asyl­rechts in Deutsch­land vor 20 Jah­ren zurück.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Darf man unbe­mann­te Flug­ob­jek­te eigent­lich abschie­ßen? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Weiterlesen