Guten Morgen

MorgenkaffeeChronik ein­er angekündigten Wahlschlappe: Ulrich Horn beschreibt, wie von der Rolle die SPD ger­ade erscheint.

Beim Min­is­ter­präsi­dentschaft­skan­di­da­ten­du­ell in Nieder­sach­sen ging’s gestern Abend wohl eher lang­weilig zu. Welch’ Über­raschung.

So hört sich das an, wenn E-Book-Raubkopier­erTausch­er sich über ihre Zukun­ft unter­hal­ten.

Und während ich mir die Frage stelle: Würde es auf­fall­en, wenn Nieder­sach­sen nur noch eine Ver­wal­tung hätte und keinen MP? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Weiterlesen