Guten Morgen

Morgenkaffee

Nu 8% der Nut­zer ver­trau­en nach einer Umfra­ge Face­book. Wen wundert’s, wenn man sich den Ermitt­lungs­be­hör­den der­art anbiet­ert?

Nach­dem ges­tern der CSU-Anrufer zurück­ge­tre­ten ist, hakt die SZ den­noch bei der CSU wei­ter nach und wirft einen Blick auf das ZDF.

Was raucht man eigent­lich bei der WELT fra­ge ich mich ja be die­sem rea­li­täts­ver­dräng­tem Text:

Die Welt der Infor­ma­ti­ons­an­ge­bo­te im Inter­net war lan­ge Zeit für vie­le ihrer Nut­zer eine Sphä­re der kos­ten­frei­en Ange­bo­te. […] Doch die­se Zeit ist längst vor­bei.

Nee, die Zeit geht wei­ter – nur wei­test­ge­hend ohne DIE WELT. Man muss gute Grün­de klar machen kön­nen, wenn man ein Pro­dukt ver­kau­fen will, nicht solch holes Wert­hal­tig­keits­ge­la­ber.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Auf wen wer­den die Ver­le­ger denn wohl als nächs­tes sau­er? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.