Weniger Leser für Facebook-Seiten

Hm, Face­book schraubt also die Sicht­bar­keit von Facebook-Seiten für ein­zel­ne Benut­zer run­ter, die die­se wie­der über Extra-Listen auf den alten Stand hoch­schrau­ben kön­nen. Was aber wohl kaum jemand machen wird, der nicht selbst eine Facebook-Seite betreut.

Lis­ten gibt es wohl schon seit März und sind mir zumin­dest bis­lang gar nicht auf­ge­fal­len. Durch die neu­en Umstel­lun­gen hat sich laut Face­book die Anzahl derer, die über Face­book die ein­zel­nen Arti­kel die­ser Sei­te gese­hen haben, hal­biert.

Stört mich nicht wei­ter, dort wird eh nicht kom­men­tiert, maxi­mal gele­sen. Und als Feed-Reader hal­te ich Face­book immer noch für unge­eig­net. Und wer zahlt nun Koh­le für einen so run­ter­ge­schraub­ten und unaus­ge­reif­ten Ser­vice?

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.