Guten Morgen

Morgenkaffee

Ich schrei­be hier schon seit mehr als 2 Jah­ren mor­gend­lich, was mir so lesend auf den Bild­schirm knallt. Und ger­ne neh­me ich dazu Blog­ger­tex­te, im mög­li­chen Irr­glau­ben, die sei­en ande­ren noch nicht unter die Lupe gekom­men. Oft­mals fin­det sich da aber wenig, oder ich habe sie ander­wei­tig schon ver­bloggt. Dann ver­wei­se ich oft auf Ver­lags­tex­te, die die­sel­be Funk­ti­on haben, aber nicht so per­sön­lich ver­fasst sind. Heu­te aber, heu­te erfreu­en mich drei Blog­ger mit guten Tex­ten:

Da ist Denis mit sei­nem Rat­ge­ber, wie man nega­tiv ver­lau­fen­den Ren­de­vous ulti­ma­tiv den Todes­stoß ver­setzt.

Da ist Dorin Popa mit sei­ner lesens­wer­ten Ant­wort auf die Dating-Fragen der jetzt-Redaktion.

Nicht zuletzt ist da Blog­ger­ur­ge­stein Felix Schwen­zel, der eine berent­ner­te Edeka-Ecke in Augen­schein nimmt.

So viel Gutes bekommt man sonst in einer gan­zen Woche nicht vor­ge­setzt.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Sind Wet­ter­um­schwün­ge blog­bei­trags­be­för­dernd? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.