Lesezeichen

Lesezeichen von heute

  • Kom­men­tar: Schwä­bi­sche Zei­tung: Nor­we­gen gibt ein Bei­spiel – Man kann aus dem Ver­fah­ren eine gene­rel­le Hand­lungs­emp­feh­lung für den Umgang mit dem Phä­no­men Ter­ro­ris­mus ablei­ten. Sie lau­tet: Strik­te Rechts­staat­lich­keit gera­de dann, wenn Unfass­ba­res bewäl­tigt wer­den muss.
  • Hoch­ver­ehr­te Frau Pro­fes­sor Dr. Höh­ler, … – Die Publi­zis­tin und Lite­ra­tur­wis­sen­schaft­le­rin Pro­fes­sor Ger­trud Höh­ler hat am 22. August 2012 unmit­tel­bar vor einem Schalt-Interview mit Kulturzeit-Moderatorin Céci­le Schort­mann das zuge­schal­te­te Stu­dio in Ber­lin ver­las­sen, nach­dem sie die Fra­gen, die wir ihr stel­len woll­ten, ange­for­dert und zu lesen bekom­men hat­te. Kulturzeit-Redaktionsleiter Armin Con­rad hat dazu einen Brief an Frau Pro­fes­sor Dr. Höh­ler ver­fasst.
Weiterlesen

Guten Morgen

Morgenkaffee

Anders Beh­ring Brei­vik ist gera­de zu 21 Jah­ren Gefäng­nis ver­ur­teilt wor­den.

Lan­ce Arm­strong kämpft nicht wei­ter gegen die Doping­vor­wür­fe gegen sei­ne Per­son, wovon Jan Ull­rich pro­fi­tie­ren könn­te.

Patrick Gen­sing befasst sich mit media­lem Kon­ser­va­tis­mus.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Hät­te Ull­rich nicht eigent­lich Anspru­che auf Wer­be­gel­der von Arm­strong? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Weiterlesen