Lesezeichen vom 15. Mai 2012

Die Nachtgeschichten von heute

  • F.A.Z.-Community — Die Wäh­ler der Pira­ten sind inter­netaf­fin. Sie kön­nen eine Such­ma­schi­ne benut­zen. Sie infor­mie­ren sich viel­leicht wirk­lich über das, was die­se Par­tei so treibt. Nicht nur im Wahl­pro­gramm, son­dern auch als Reprä­sen­tan­ten in der Rea­li­tät. Und da sind zwi­schen der weit­ge­hend ver­nünf­tig klin­gen­den Par­tei vor dem Bun­des­par­tei­tag und den schril­len Tönen, die zum Wech­sel an der Spit­ze und danach die Debat­te beherrsch­ten, durch­aus Unter­schie­de erkenn­bar. Die Par­tei, die den Höhen­flug ermög­lich­te, ist in der öffent­li­chen Wahr­neh­mung nicht mehr die Par­tei, die jetzt hin­ter der FDP zurück­bleibt.
  • How Yahoo Kil­led Flickr and Lost the Inter­net — The site that once had the best soci­al tools, the most vibrant user­ba­se, and toppest-notch sto­ra­ge is rapidly pas­sing into the irrele­van­ce of aban­don­ment. Its once bust­ling com­mu­ni­ty now feels like an exur­ban neigh­bor­hood rocked by a hou­sing cri­sis. Yards gone to seed. Rus­ting bikes in the front yard. Tat­te­red flags. At address, after address, after address, no one is home.
  • The First 45 Years of Star Trek [Info­gra­phic]

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.