Guten Morgen

Morgenkaffee

Laut Gerichts­ur­teil haben zwei nie­der­län­di­sche Jour­na­lis­ten durch das Fil­men des Nazi-Verbrechers Hein­rich Boe­re nicht gegen gel­ten­des Recht ver­sto­ßen.

Die FBI-Akte zu Ste­ve Jobs ist nicht so posi­tiv wie sei­ne Bio­gra­phie.

Es ist so kalt da drau­ßen, dass man­che schon Ero­tik­wer­bung über­kle­ben.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Gibt es eigent­lich bald mal einen Ersatz­jobs bei Apple, so für’s Ver­mark­ten? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.