Guten Morgen

Morgenkaffee

Dorin Popa hat da so einen klei­nen Bock beim Maga­zin Inter­view gefun­den.

Chris­toph Drös­ser hakt nach, ob ein Kapi­tän wirk­lich immer als letz­tes ein sin­ken­des Schiff ver­las­sen muss.

Mer­kel steht wegen ihrer Wahl­kampf­un­ter­stüt­zung Sar­ko­zys in der Kri­tik. Dabei hat der sie nötig: Offen­bar liegt er der­zeit 6% in Umfra­gen hin­ter sei­nem Kon­kur­ren­ten.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Hat man in Frank­reich kein Han­dy­cap, wenn eine deut­sche Regie­rung die eige­ne Prä­si­dent­schafts­be­wer­bung anpreist? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.