Guten Morgen

Morgenkaffee

Im Zuge der Pro­tes­te gegen die Wahl in Russ­land ist der Blog­ger Ale­xej Nawal­nij ver­haf­tet wor­den. Für die ZEIT kann er so zum Idol auf­stei­gen und ein Pro­blem Putins wer­den.

Die Todes­stra­fe für Mumia Abu-Jamal ist end­gül­tig aus­ge­setzt wor­den.

Fried­rich Küp­pers­buschs Wort der Woche ist Troi­ka:

[audio:http://httpmedia.radiobremen.de/mediabase/060402/060402_208431.mp3|artists=Friedrich Küp­pers­busch im © Nordwestradio|titles=Troika]

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Erle­ben wir jetzt die ers­te Internet-aber-nicht-Facebook-Revolution? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.