Guten Morgen

Morgenkaffee Schon lange nichts mehr über die FDP gehört? Dann sei mal daran erin­nert, dass das eine Umfall­er­partei ist: Mit den Stim­men der FDP ist jet­zt das Vorhaben durchgekom­men, dass Net­z­be­treiber die Verkehrs­dat­en ihrer Kun­den unbe­gren­zt, und nicht wie vorge­se­hen auf drei Monate befris­tet, aufze­ich­nen kön­nen. Aber natür­lich lehnt die FDP eine Vor­rats­daten­spe­icherung kat­e­gorisch ab .

Mar­tin Win­ter schreibt, dass Deutsch­land nolens volens die wirtschaftliche Führung in der EU über­nom­men hat.

Focus meint, Maybritt Ill­ner brauche ein Ret­tungspaket. Angesichts der Flut von Fernsehsendungskolumm­nen braucht der Focus wohl auch eins. Das ist ja schon die RTLisierung des Jour­nal­is­mus’, was da vor sich geht.

Schleck­er wollte durch die Imagekam­pagne ein anderes Bild von sich erzeu­gen. Das ist — anders als vielle­icht gedacht, gelun­gen , meint Krit­sa­narat Khunkham.

Und während ich mir die Frage stelle: Wie lange hält sich Schleck­er wohl noch? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.