Guten Morgen, liebe Folglinge! ☕

Archiv für den 28. September 2011

Das Schweigen der Quandts

[ Video auf Goog­le Video ]

Guten Morgen

Morgenkaffee

Die Quandts spre­chen dar­über, wie ein Fern­seh­film ihnen schmerz­lich ihre Fami­li­en­ge­schich­te vor­ge­hal­ten hat.

Edmund Stoi­ber wird heu­te 70 und der Focus geht der Fra­ge nach, wann sein Abstieg begann. Heri­bert Prantl meint, Stoi­ber gehe es heu­te bes­ser als sei­ner Par­tei.

Letz­te Woche habe ich aus Ver­se­hen ihn zwei­mal gebracht, die­se Woche — ver­spro­chen — sicher nur ein­mal: Chris­toph Süß über Denk­ver­bo­te und Sprechgebote:
[audio:http://cdn-storage.br.de/mir-live/bw1XsLzS/bLQH/bLOliLioMXZhiKT1/uLoXb69zbX06/MUJIuUOVBwQIb71S/iw11MXTPbXPS/_2rc_K1S/_-QS/_-rc5Avy/110917_0903_orange_Denkverbote-und-Sprechgebote.mp3|artists=Chrsitoph Süß in Bay­ern 2|titles=Denkverbote und Sprechgebote]

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Reden die Quandts jetzt nur oder reagie­ren sie auch? hole ich mir erst­mal noch einen Kaffee.

Unfundierte Papstkritik von Schmidt-Salomon

Naja, so ger­ne ich über den Papst her­zie­he, hier ist Herr Schmidt-Salomon schlicht auf dem Holz­weg, weil er weder in der phi­lo­so­phi­schen Natur­rechts­leh­re, in der Men­schen­rechts­leh­re, noch in den Schrif­ten des Paps­tes bele­sen zu sein scheint:

Als „kras­se Geschichts­ver­fäl­schung“ wer­te­te Schmidt-Salomon, dass der Papst vor dem Par­la­ment behaup­te­te, „dass die Idee der Men­schen­rech­te und die Idee der Gleich­stel­lung aller Men­schen von der Über­zeu­gung eines Schöp­fer­got­tes her ent­wi­ckelt wor­den sei. Denn die­se Rech­te muss­ten von säku­la­ren Kräf­ten gegen den erbit­ter­ten Wider­stand der kirch­li­chen Schöp­fungs­gläu­bi­gen erstrit­ten wer­den. Über vie­le Jahr­zehn­te haben Päps­te, Kar­di­nä­le, Bischö­fe die Men­schen­rech­te als got­tes­läs­ter­li­che Selbst­an­ma­ßung verdammt.

[ Kor­rek­ter Wei­se heißt es beim Papst: “Idee der Gleich­heit aller Men­schen vor dem Recht”, sprich: vor dem Gesetz. Über­haupt schon ein dickes Ding, wenn jemand, der sich Phi­lo­soph nennt, “vor dem Recht” aus­lässt und mit­tels die­ser Aus­las­sung einen gänz­lich ande­ren Gedan­ken verfolgt. ]

Nein, das stimmt so nicht, die Men­schen­rech­te haben his­to­risch ihren Ursprung im christ­li­chen Bereich. Nach­zu­le­sen in Scott Gor­don Swan­sons The medi­eval foun­da­ti­ons of John Locke’s theo­ry of natu­ral rights: rights of sub­sis­tence and the princip­le of extre­me neces­si­ty.

Seriö­se Jour­na­lis­ten soll­ten, so Schmidt-Salomon, auch wis­sen, war­um Bene­dikt XVI. aus­ge­rech­net das „Natur­recht“ zum zen­tra­len The­ma sei­ner Bun­des­tags­re­de mach­te: „Das Insis­tie­ren auf eine natur­recht­li­che Begrün­dung von Rechts­nor­men hat selbst­ver­ständ­lich nichts mit den Über­zeu­gun­gen eines ‚grü­nen Paps­tes‘ zu tun, wie schlecht infor­mier­te Medi­en­leu­te in die Welt hin­aus­po­saun­ten. Tat­säch­lich geht es hier um die ver­meint­li­che ‚Natür­lich­keit‘ bezie­hungs­wei­se ‚Wider­na­tür­lich­keit‘ mensch­li­cher Verhaltensweisen. 

Das ist auch eine fal­sche Fähr­te: Der Papst folgt im Natur­recht wei­test­ge­hend Kant (und gera­de nicht den alten Sitt­lich­keits­pa­ra­gra­phen, wie Schmidt-Salomon unter­stellt), daher auch die Nähe Ratzin­gers zur Phi­lo­so­phie und zum Ver­nunft­be­griff. Dass er zudem meint, Schwul­sein wäre gegen die Natur ist eine ande­re Geschich­te und hat mit der phi­lo­so­phi­schen Her­lei­tung von Moral, um die es bei der Rede vom Natur­recht geht, nichts zu tun. Ratzin­ger und Kant unter­schei­det die Fra­ge, war­um Moral ver­bind­lich ist. Das sei, so Ratzin­ger, dem Men­schen ins Herz geschrie­ben. Das ist mit Kant nicht zu machen.

Aktua­li­sie­rung
Man könn­te übri­gens anhand der Titu­lie­rung “Phi­lo­soph” mei­nen, dass Schmidt-Salomon wis­sen­schaft­lich aus­ge­bil­de­ter Phi­lo­soph sei. Ist er aber nicht. Er ist Päd­ago­ge. Das erklärt einiges.

[ via ]

Filmmittwoch: Der letzte Tagtraum

Being Elmo

[via]

September 2011
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Aug   Okt »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Pinnwand
Schriftgröße