Lesezeichen vom 24.09.2011

Die Nachtgeschichten von heute

  • 500 Inter­nal Serv­er Error — 500 Inter­nal Serv­er Error
  • Inter­net-Law » Ein Ver­bot anonymer Bezahlung im Netz wäre rechtlich und ökonomisch falsch — In der Union und auch weit­en Teilen der SPD – für die EU-Kom­mis­sion gilt nichts anderes – herrscht mit­tler­weile die generelle Hal­tung vor, nach der im Inter­net alles, was tech­nisch an Kon­trolle mach­bar erscheint auch umge­set­zt wer­den soll. Andern­falls beklagte man nicht hin­nehm­bare Schut­zlück­en und malt das Schreck­ge­spenst vom rechts­freien Raum an die Wand. Tat­säch­lich ist das Gegen­teil der Fall. Im Inter­net wer­den mit­tler­weile Vorgänge reg­uliert und überwacht, die im realen Leben vom Staat nicht erfasst wer­den. Oder was wür­den Sie davon hal­ten, wenn Sie zukün­ftig an der Super­mark­tkasse den Ausweis vorzeigen müssten, wenn sie dort eine Tüte Milch kaufen und bar bezahlen? Genau das möchte der Staat aber jet­zt im Inter­net für Geschäfte des täglichen Lebens ver­lan­gen.
  • Why the women of The Big Bang The­o­ry are more inter­est­ing than the men
  • wissenschaft.de — Aufge­spießt: Geschmackssache Brusthaar — Eine Studie der Uni­ver­sität des Saar­lan­des und des ZDF hat nun ver­sucht, Licht ins Dunkel der haari­gen Vor­lieben zu brin­gen. Dem­nach sind Frauen, die die Wech­sel­jahre schon hin­ter sich haben, beson­ders für Brust­be­haarung zu begeis­tern, Frauen, die mit der Pille ver­hüten, haben es dage­gen lieber glatt.
Weiterlesen

Guten Morgen

Morgenkaffee Markus Gut­fleisch ist Mitar­beit­er der Car­i­tas, katholisch und schwul. Ein Inter­view.

In Wil­low­dale (Ore­gan) ist es Män­nern unter­sagt, während des Sex’ zu fluchen. Mehr selt­same Sex­u­alge­set­ze gibt es hier.

5 Minuten Zeit? Dann malen Sie doch mal ein Strich­män­nchen.

Und während ich mir die Frage stelle: Darf man eigentlich in der Kirche fluchen? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Weiterlesen