Knöllchen

Hoaaaaah. Ich gehe ja manch­mal so mor­bi­den Gelüs­ten nach, wie in Wiki­pe­dia Mas­sen­mör­der­ge­schich­ten nach­le­sen. Oder alte Akten­zei­chen XY ein­ge­döst gucken. Nun ja, heu­te las ich die Geschich­te des Mör­ders Ronald DeFeo. Und lese dann gleich ne Stun­de spä­ter auf goog­le News was von Kopf des Tages: Ronald DeFeo. Spoo­ky.

 

[ Foto: ttcop­leybore­dom | Crea­ti­ve com­mence licence ]

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.