Guten Morgen

Morgenkaffee

Jus­tizmin­is­terin Leutheuss­er-Schnar­ren­berg­er möchte, dass für Snip­pets, das sind zitatar­tige Kurzauszüge von Nachricht­en­seit­en, wie sie bei Google gefun­den wer­den kön­nen, gezahlt wer­den soll.

Ste­fan Nigge­meier hat auf den Euro­pean Song Con­test rück­blick­end mal aus­gerech­net, wie jew­eils West- und Osteu­ropa ihre Punk­te verteilt haben.

Bei der Süd­deutschen Zeitung zeigt man sich sehr irrigiert, wie sich Peer Stein­brück als Kan­zlerkan­di­dat der SPD anbiedert.

Und während ich mir die Frage stelle: Wer­den dann auch bald Über­schriften schützbar? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Weiterlesen