Guten Morgen

Morgenkaffee

Die letz­te Schreib­ma­schi­nen­werk­statt der Welt macht ihre Schot­ten dicht. Noch 2009 hat­te man 10.000 bis 15.000 Gerä­te her­ge­stellt.

Astra­Ze­ne­ca ist der ers­te Arz­nei­mit­tel­her­stel­ler in Deutsch­land, der das Geschen­ke­ver­tei­len an Ärz­te ein­stellt. Nicht ganz frei­wil­lig, wie die Finan­ci­al Times Deutsch­land meint.

Sophia Man­del­baum schreibt über einem Eng­län­der, der anbie­tet, den Oster­ha­sen zu spie­len, indem er ande­ren Socken unter die Nase hält, und ande­res.

Heu­te vor 25 Jah­ren ging der Reak­tor in Tscher­no­byl in die Luft. Euro­news fasst die Lage kurz zusam­men:

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Was wird denn jetzt aus Tipp-Ex? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.