Binding, Tim — Cliffhanger

Dieser Krim­i­nal­ro­man wurde in Eng­land nur unter dem Pseu­do­nym T.J. Mid­dle­ton veröf­fentlicht. Nicht wun­dern also, wenn man unter dem Titel der deutschen Aus­gabe nichts in englis­ch­er Orig­i­nal­sprache find­et.

Cliffhang­er ist eine char­man­ter Kri­mi mit typ­isch britschem Humor, dabei nicht so steif, wie einige Ver­fil­mungen englis­ch­er Krim­is ger­at­en sind. Anfangs hat die flap­sige Geschichte was von Ingrid Noll, wenn man solche Ver­gle­iche zulassen möchte. Im weit­eren Ver­lauf plätschert das Buch leicht­füßig vor sich hin und ist am Ende vielle­icht etwas lang ger­at­en. Aber das sei der amüsan­ten Hand­lung ein­fach mal verziehen.

2011 fol­gte der Nach­fol­gekri­mi Fish­nap­ping, der bess­er nicht zuerst gele­sen wer­den sollte.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.