Guten Morgen

Morgenkaffee

Die Pro-Gut­ten­berg-Demon­stra­tio­nen sind gestern dann doch eher mikrig aus­ge­fall­en. In Leipzig war keine Sau. Wenig­stens hat­te Hen­ryk M. Broder seinen Spaß.

Bei der NZZ wirft man einen nach­sichti­gen Blick auf die derzeit rekon­va­leszieren­den CDU und CSU.

Die Ein­nahme des Schmerzmit­tels Ibo­prophen kön­nte vor Parkin­son schützen.

Und während ich mir die Frage stelle: Hat die Union inzwis­chen einge­se­hen, dass eben keine Mehrheit der Deutschen Gut­ten­berg ern­sthaft zurück will? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

[ Foto: Luc van Gent ]

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.