Lesezeichen

Weiterlesen

Guten Morgen

morgenkaffee

Warum ist Leak­en nicht Wort des Jahres 2010 gewor­den? Und was ist es eigentlich gewor­den? Die Tätigkeit, die dieses Wort beschreibt, ist jeden­falls groß im Trend: Al Jazeera macht das nun auch und in Rus­s­land wer­den ger­ade ange­bliche Fotos von Putins Palast geleakt.

Reichtümer ver­heim­licht man bess­er auch in Deutsch­land: SPD-Wirtschaft­sex­perte Karl Lauter­bach ist sich wohl im Klaren, dass es in der Öffentlichkeit nicht sooo gut ankommt, was er wofür so alles bekommt.

Ulrich Horn wirft schon wieder einen inter­es­san­ten Blick auf die NRW-Poli­tik, dieses Mal auf die Uneinigkeit in der CDU.

Offen­sichtlich wei­den sich die deutschen Qual­itätsme­di­en immer noch an der Ekel- und Folter Show von RTL. Beim Stern übern­immt das heute Ingo Scheel. Da ist der Name schon Pro­gramm.

Und während ich mir die Frage stelle: Wodurch hält sich eigentlich der Glaube, dass uner­ar­beit­eter Reich­tum eine Schande ist? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

[ Foto: Luc van Gent ]

Weiterlesen