Guten Morgen

morgenkaffee

Die Macher von Basic Thin­king und Robert Basic beschei­ni­gen sich gegen­sei­tig, dass ein Jahr nach dem Blog­ver­kauf von basic­t­hin­king von Basic an die Macher kei­ne Erfolgs­ge­schich­te zu ver­mel­den ist.

Noch ein Nach­schlag­le­seh­in­weis zu nerdcore/euroweb: Don Dah­l­mann apel­liert auf sei­ne Wei­se an die Nächs­ten­lie­be unter Blog­gern: Gnä­di­ges Ver­ges­sen statt moder­ne Stig­ma­ta.

Fried­rich Küp­pers­buschs Wort der Woche ist Unwort: [audio:http://httpmedia.radiobremen.de/mediabase/041474/041474_143863.mp3]

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Wird Mer­kel wohl Paten­tan­te? Oder Kohl? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

[Foto: Luc van Gent]

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.