Guten Morgen

morgenkaffee

Apple schreibt den Zei­tungs­ver­la­gen vor, dass sie ihre Apps nicht kos­ten­los ihren Abo-Kunden dür­fen. So eine Lizenz zum Geld­dru­cken ist aber auch was Fei­nes.

Angeb­lich kön­nen Stu­den­ten ihre Prü­fungs­angst in den Griff bekom­men, indem sie ein­fach ihre Angst zu Papier brin­gen.

Kei­ne Trend­wen­de für die Libe­ra­len: Auch das Drei­kö­nigs­tref­fen hilft nicht, um in Umfra­gen zufrie­den­stel­lend zuzu­le­gen.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Wann geht die Sprin­ger­pres­se denn auf Apple los? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

[ Foto: Luc van Gent ]

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.