Guten Morgen

morgenkaffee

Der Jah­res­ab­schluss­tag ist da! Und wer kei­ne Lust auf die sinn­frei­er­wei­se vor­ab ver­öf­fent­lich­ten Durch­hal­te­pa­ro­len der Kanz­le­rin zu Neu­jahr hat, der ist hier genau rich­tig.

Nach­dem Glät­te in den ver­gan­ge­nen Tagen noch nicht das größ­te Pro­blem des Win­ters dar­stell­te, hat sich dies nun grund­le­gend geän­dert, erfährt man im Taxi-Blog. Da ist ein guter Rutsch vor­pro­gram­miert.

Bei Nut­ri­Cu­li­na­ry hält man Jah­res­rück­schau über die inter­es­san­tes­ten Koch­bü­cher des Jah­res.

Rome hält eine Rück­schau auf 2010 oder pro­gnos­ti­ziert 2011. So genau weiß man das nicht.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Wird mei­ne Freun­din wohl die­ses Jahr noch Tan­te? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee und wün­sche all­seits ein schö­nes Jah­res­en­de.

[ Foto: Luc van Gent ]

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.