Guten Morgen

morgenkaffee

Der Bür­ger­meis­ter von Neu­kölln hat dem Tages­spie­gel ein Inter­view gege­ben und erläu­tert sei­ne Sicht der Sarrazin-Debatte.

Voll ist das Inter­net der­zeit mit nichts­sa­gen­den Arti­keln über die abge­bro­che­ne Wet­ten, dass..? — Sen­dung vom Wochen­en­de. Nur blöd, wenn Zei­tun­gen Arti­kel publi­zie­ren, die sie vor­her auf Hal­de geschrie­ben haben.

Bie­le­feld hat sei­nen ers­ten eige­nen Stadtteil-Blog: Bie­le­felds Wes­ten, betreut von Rou­ven Rid­der. Wird noch inten­si­ver begut­ach­tet.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Wie war eigent­lich der Wett­ein­satz? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

[ Foto: Luc van Gent ]

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.