Gute Nacht, Freunde! https://t.co/wtpCZoHLQi

Archiv für Dezember 2010

Guten Morgen

morgenkaffee

Hat sich nicht erst ver­gan­ge­ne Woche jemand über Schnee im Herbst beschwert? Es ist 1. Dezem­ber. Die Weih­nachts­zeit naht. Und hier und da kann man schon Advents­ka­len­der­tür­chen öffnen.

Kiki zeigt uns heu­te ihre gesam­mel­ten Lieb­lingst­weets aus dem Novem­ber.

Inno­cence in Dan­ger wird heu­te im Inter­net mal wie­der behan­delt, nach­dem der Ver­ein ges­tern ange­kün­digt hat­te, gegen kri­ti­sche Medi­en­be­richt­erstat­tung vor­ge­hen zu wol­len: Johan­nes Boie stat­tet hier­zu sei­nen zusam­men­fas­sen­den Arti­kel mit Links aus und bei Hei­se wächst die Kri­tik.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Wann kau­fe ich wohl das ers­te Weih­nachts­ge­schenk? hole ich mir erst­mal noch einen Kaffee.

[ Foto: Luc van Gent ]

Ein nackter Mann

Lesezeichen

Guten Morgen

morgenkaffee

Ama­zon ver­kauft ja nicht nur Bücher, son­dern bie­tet auch an, dass man dar­über Doku­men­te zur Ver­fü­gung stel­len kann. Das hat man für Wiki­leaks jetzt ein­ge­stellt .

Die Statt­kat­ze stellt sich auf den her­ein­bre­chen­den Win­ter ein.

Han­jo gibt Kat­rin Pas­sig Kon­tra:

Es gab immer Leu­te, die nach dem Abeb­ben ihrer Sturm-und-Drang-Phase jugend­li­chen Mas­sen­le­sens schließ­lich gereift lie­ber in Illus­trier­ten geblät­tert haben als sich erneut auf Bücher ein­zu­las­sen. Dar­an ist nichts Schlech­tes. Frü­her aller­dings haben sie dies nicht zum gesell­schaft­li­chen Ide­al erhoben.

Und wäh­rend ich mir noch die Fra­ge stel­le: Hab ich mir eigent­lich jemals eine Illus­trier­te gekauft? hole ich mir erst­mal noch einen Kaffee.

[ Foto: Luc van Gent ]

The fun theory

Lesezeichen

Guten Morgen

morgenkaffee

Der Spe­ku­la­ti­on dar­über, war­um Russ­land und Katar den Zuschlag zu Aus­rich­tung der nächs­ten Fuß­ball­welt­meis­ter­schaf­ten bekom­men haben, ist Tür und Tor geöff­net, wenn sich alle Fach­kun­di­gen einig sind, dass die Wahl nicht auf die Län­der fiel, die die bes­ten Prä­sen­ta­tio­nen abge­ge­ben haben.

Bei der Rhei­ni­schen Post kann man heu­te mal nach­le­sen, wie Land­tags­ab­stim­mun­gen so abge­hen können.

Die FDP greift die CSU an nach den Äuße­run­gen von CSU­le­rin Hadert­hau­er über Asy­lan­ten: Die­se hat­te gesagt, dass die bay­ri­sche Lan­des­re­gie­rung unzu­frie­de­ne Ays­lan­ten ger­ne bei der Aus­rei­se behilf­lich sei.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Was pas­siert wohl mit der Begeis­te­rung über Fuß­ball­welt­meis­ter­schaf­ten, wenn man dem­nächst ein­fach ande­re Groß­ereig­nis­se zeit­lich ver­an­stal­tet? hole ich mir erst­mal noch einen Kaffee.

[ Foto: Luc van Gent ]

Der 1960er Batman gegen den Hai

Ich hät­te gern auch so ein Hai­fisch­mit­tel. Weiß man ja nie, wann man das mal brau­chen kann.

Lesezeichen

Pahnl: Nowhere near here

Dezember 2010
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Nov   Jan »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Pinnwand
Schriftgröße
Vor 5 Jahren
Seite 1 von 1012345...10...Letzte »