Guten Morgen, liebe Folglinge! ☕

Guten Morgen

morgenkaffee

Der “Prinz Charles der deut­schen Ver­le­ger­dy­nas­ti­en” will zurück­tre­ten: Nach der Blogtroll-Affäre bei Ste­fan Nig­ge­mei­er hat Kon­stan­tin Neven Dumont sei­nen Rück­zug aus dem Ver­lag in Aus­sicht gestellt.

Wolf­gang Schäub­le mel­det sich zurück und lehnt die aktu­el­le Kon­ser­va­tis­mus­de­bat­te in der CDU ab.

Poli­ti­ker von CDU und FDP haben star­ke Kri­tik am RTL-2-Format Tat­ort Inter­net gepbt: CDU-Politikerin Sabi­ne Ver­he­yen sag­te, die Sen­dung schü­re aus­schließ­lich Ängs­te ohne den Gefähr­de­ten zu helfen.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Ber­tels­mann, DuMont… wel­che gro­ßen Medi­en­un­ter­neh­men haben eigent­lich fähi­gen Nach­wuchs? hole ich mir erst­mal noch einen Kaffee.

[Foto: Luc van Gent]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benötigte Felder sind mit * gekennzeichnet. E-Mail-Adressen werden nicht veröffentlicht.

 

Oktober 2010
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Sep   Nov »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Pinnwand
Schriftgröße
Vor 5 Jahren