Auslandskorrespondenten der taz protestieren gegen Kürzungen

Die taz hat 15 ihrer Aus­lands­kor­re­spon­den­ten gekün­digt und bie­tet neue Ver­trä­ge für Aus­lands­kor­re­spon­den­ten an, die dann aller­dings Kür­zun­gen von bis zu 28% akzep­tie­ren müss­ten. Dies hat ein­ge die­ser Aus­lands­kor­re­spon­den­ten zu fol­gen­dem Video ver­an­lasst:

Die taz reagier­te inzwi­schen ver­hal­ten.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.