Guten Morgen

morgenkaffee
Mar­cel Reich-Ran­ic­ki wird heute 90 Jahre alt. Her­l­zlichen Glück­wun­sch! Die Zeit führte dazu ein Inter­view mit ihm.
Im Fall des Kindsmörders Mag­nus Gäfken ist die Bun­desre­pub­lik Deutsch­land wegen Folter verurteilt wor­den.
Bei den Ruhrbaro­nen fordert man die Abschaf­fung des Amts des Bun­de­spräsi­den­ten und erhält von seinen Lesern post­wen­dend eine Nach­hil­fes­tunde in Sachen Staats­bürg­erkunde.
Der­ausmWald­kam berichtet darüber, wie sein Gerücht auf Twit­ter im Zusam­men­hang mit dem Hochge­hen ein­er Bombe in Göt­tin­gen zu ein­er Nachricht wurde.
Bei Netzpolitik.org the­ma­tisiert man das Für und Wider der geplanten Volk­szäh­lung im Mai 2011 in Deutsch­land.
Und während ich mir die Frage stelle: Wer­den wohl wieder Leute wegen der Volk­szäh­lung auf die Straße gehen wie 1983? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.
[Foto: Luc van Gent]

Weiterlesen