Are your friends your friends?

Microsoft hat zur Bewer­bung seines neuen Smart­phones die Face­book­erin Rosa quer durch die Vere­inigten Staat­en geschickt, um ihre Face­book-Fre­unde ken­nen zu ler­nen.

[Anlassen, das sind 7 Videos in Rei­he ;-).]
In den USA hat Microsoft sich für diese Aktion schon Ärg­er einge­han­delt, weil an irgen­dein­er Videostelle sich ein Kin-Benutzer unter seinem Shirt fotografiert. Prompt entschuldigte sich Microsoft, man wolle die Jugend der USA natür­lich nicht zu solchen Frev­eltat­en ans­tiften.
Wenn sie nicht ger­ade rum­reist, dann rappt Rosa auch gerne mal:

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.