Guten Morgen

Morgenkaffee

So schnell war die Weih­nachts­zeit wohl gefühlt auch noch nicht da und schon wie­der weg. Ich habe mir ja einen Bob-Ross-Pulli schen­ken las­sen — und so geschmack­lo­se Weih­nachtspul­lis sind in Deutsch­land gar nicht so leicht erhältlich-, und dann erfah­ren, dass mei­ne Fami­lie den wohl so gar nicht kennt. Sowas.

Weih­nach­ten ist pas­sé, die Rück­bli­cke begin­nen. Star­ten wir mit einem nicht all­jähr­li­chem: Dorin Popa schaut auf 10 Jah­re Blog­gen zurück.

Falls noch jemand ein schlech­tes Gewis­sen hat, Weih­nach­ten mit Alko­hol und däm­li­chen Spiel­chen ver­bracht zu haben, das ist 500 Jah­re alte Tra­di­ti­on.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Sind die Läden nächs­tes Jahr vol­ler mit Weih­nachtspul­lis? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Weiterlesen

Rainbirds – Blueprint

Von der Sän­ge­rin selbst hoch­ge­la­den, aber noch gar nicht so oft ange­klickt, die­ser Klas­si­ker:

An einem frei­en Tag zwi­schen zwei Kon­zer­ten in Öster­reich gedreht. Ver­mut­lich im Janu­ar 1988. Mit Wolf­gang Glum, Beck­mann, Rod­ri­go Gon­za­lez und Katha­ri­na Franck. Dreh­buch, Kame­ra und Regie: Anton Cor­bi­jn. Pro­du­zent: Richard Bell.

Weiterlesen
  • Der talen­tier­te Mr. Vos­sen (Pod­cast) “Die Geschich­te von der Jagd auf einen mut­maß­li­chen Mil­lio­nen­be­trü­ger. Wie konn­te Felix Vos­sen — Film­pro­du­zent, Day­t­ra­der und Textilunternehmer-Spross — Freun­de offen­bar um 60 Mil­lio­nen Euro brin­gen? NDR Info begibt sich ab dem 22.09.2016 in einer Podcast-Serie auf eine Spu­ren­su­che quer durch Euro­pa — nach Lon­don, Ham­burg, Güters­loh, Zürich und St. Moritz.”
  • Zwei­ter Welt­krieg: Stel­len Sie sich vor, Sie sind Jude. Und Sie müs­sen sich anfreun­den mit einem Nazi. | ZEIT ONLINE ” Es ist das viel­leicht letz­te Geheim­nis des Zwei­ten Welt­kriegs: In einem Mili­tär­camp an der ame­ri­ka­ni­schen Ost­küs­te ver­hör­ten deut­sche Juden die Mör­der ihrer Fami­li­en. Statt ihre Fein­de zu fol­tern, spiel­ten sie mit ihnen Schach und gin­gen gemein­sam shop­pen. ”
Weiterlesen

Guten Morgen

Morgenkaffee

1&1 schluckt Stra­to, so unge­fähr 2 Mona­te, bevor ich bei denen mei­ne ein­zi­ge Domain jemals gehos­tet hat­te. An mei­ner Kün­di­gung wird die­ser Kauf aller­dings auch nichts mehr ändern.

Dave Winer hat sich einen png­Wri­ter gebas­telt, dar­über kann man wohl sei­ne Tex­te per Gra­fik in Twit­ter ein­bin­den. Lin­ken geht nicht, inter­es­siert mich also eher wenig, da vor­rüber­ge­hend.

Einen lesens­wer­ten Bericht gibt es von Tobi­as Jones­über ita­lie­ni­sche Ultras und deren Ein­fluss auf den ita­lie­ni­schen Fuß­ball.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Kann man sich sinn­voll über rus­si­sche Win­ter­sport­ler auf­re­gen und ernst­haft Fuß­ball­fan sein? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Weiterlesen